Fairy – Floss' Red Haze

*17. August 2010  |  black tri c/w rf  |  41 cm
Radiant's Lethal Weapon Two × Fairy-Floss' Bubbles & Troubles

Jenna ist eine aufmerksame und fröhliche Hündin mit einem enormen Selbstbewusstsein. Sie geht auf alles Neue unerschrocken zu und ist überaus neugierig, offen und aufgeschlossen. Sie hat weder vor Kindern oder Erwachsenen, noch vor anderen Hunden Angst und ist mit Allem verträglich. Die rassetypische Reserviertheit kennt sie nicht, dafür kommt bei ihr aber ab und zu der Hütetrieb zum Vorschein, wenn andere Hunde ihrer Meinung nach zu schnell rennen und sie meint, sie müsste für Ruhe und Ordnung sorgen.

Sie freut sich immer sehr, wenn man sie mal außer der Reihe irgendwohin mitnimmt und sie dabei sein kann. Sie ist da ganz unkompliziert, holt sich bei jedem eine Streicheleinheit ab und legt sich dann ruhig hin, sodass keiner sie bemerkt.


Sobald man Jenna nur anguckt, freut sie sich schon, fägt sie an zu wedeln und wenn man sie dann auch noch anlächelt, kommt sie, mit dem ganzen Körper wackelnd, zu einem und bringt meist noch ein Spielzeug als Geschenk mit — nicht als Spielaufforderung, sondern einfach aus Freude und zum erweisen ihres Respektes gegenüber einem Ranghöheren.
Jenna ist mit ihrer niedlichen, lieben und unauffälligen Art überall willkommen und wickelt jeden in kürzester Zeit um den Finger. Was auch an ihrem wunderschönen kuscheligen Fell und ihrer vertrauensvollen Art jedem gegenüber liegt.
Sie genießt den Körperkontakt zu uns und dem Rudel sehr, ist aber am Liebsten für sich alleine, entweder schläft sie vor der Einganstür im Flur oder am Fenster im Schlafzimmer. Morgens nach dem Aufwachen kommt sie immer aufs Bett zum Kuscheln und Schmusen.

Generell ist Jenna ein gemütlicher Hund mit niedrigem Energielevel. Sie spielt und apportiert gerne, aber braucht es nicht unbedingt.

Alles in Allem ist Jenna auch eine sehr liebevolle und entspannte Mutter. Sie meistert alles in totaler Gelassenheit, aber ist ihren Welpen gegenüber nicht so fürsorglich und geduldig wie wir es von unseren Parson Hündinnen gewohnt sind. Jenna säugt nur bis zur 4.-5. Woche und danach nur noch unregelmäßig und ungern. Dafür spielt sie aber auch mal mit ihren Welpen, bringt ihnen sogar ihren Kauknochen, obwohl sie Fressen wirklich sehr liebt.

 
 

STECKBRIEF

Rufname:

Bedeutung:

Geboren am:

Geboren um:

Größe:

Gewicht:

Rute:

Fell:

Augen:

Gebiss:

Jenna

anständig & lieblich

17. August 2010

21.30 Uhr

41.3 cm

10.8 kg

lang

black tri c/w RF

bds. braun
Schere, vollzahnig

Jenna trägt kein Blue Eyed Tri-Gen in ihren Linien, dafür aber Cryptic Merle, sie ist M-Lokus: Mc/Mc/[Mh] – 223/228/[279].

HD:

ED:

MDR1:
HSF4:

PRA:

CEA:

DM:

Dilute:

B1

Grad 0

 

+/+

frei

frei

frei

Träger

frei

OCD:

PL:

CMR1:

CD:

NCL:

HUU:

Augen:

Herz:

frei

Grad 0

frei

frei

frei

frei

frei

frei

Für alle Gentests wurden Blutproben von unserem Tierarzt entnommen.

 

PEDIGREE

 

ERFOLGE

 

NACHZUCHT

 

GESCHWISTER

Hier geht's zur Übersicht von Jenna's Geschwistern

Julia Bettendorf
Greifstraße 3 b

65199 Wiesbaden

Tel: 0611-46 89 345
Mobil: 0160-283 49 50

lost.river.minis@gmail.com

  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • Flickr Social Icon
  • Google Places Social Icon

© 2017-2020  Julia Bettendorf