LOST ISLAND's Roy 'Arsenal' Harper

Buddy  |  *08. Mai 2015  |  C-Wurf
 

Vater: Langundo von der Grube Eupel

Mutter: Fairy-Floss' Red Haze

Fell: red merle c/w
Augen: bds. blau
Gebiss: Schere, vollzahnig
Größe: 43.5 cm

Augen: frei (11/2019)
MDR 1: + / +
PRA: frei
CEA: frei
HSF4: frei

PL: Grad 0 (frei)
HD: A1
ED: Grad 0 (frei)
Herz: frei

CD: frei

CMR1: frei

DM: Träger
NCL: frei
HUU: frei

Roy heißt jetzt Buddy und ist am 11.07.2015 zu Familie Nachbar nach Frielendorf, zwischen Gießen und Kassel, gezogen.
Er steht ab 2020 als Deckrüde im CASD/VDH, bzw. der FCI, zur Verfügung. Buddy ist nicht co-owned.

— Buddy mit 9 Wochen und 27.6 cm —

Buddy im Alter von 8 Wochen
Buddy im Alter von 8 Wochen

Buddy ist ein absoluter Charmebolzen, der mit seinem lieben, lustigen Charakter und seiner Schönheit einfach jeden um den Finger wickelt. Er ist ein lebhafter und zu gleich sehr verschmuster Kerl, der einen immer wieder aufs Neue zum Lachen bringt, weil er irgendwelche verrückten Dinge macht, wie sich über's Bett zu rollen und dann zu niesen, oder einfach nur die unmöglichsten Schlafpositionen einnimmt und dann irgendwann vom Sofa fällt.
Buddy ist mit seinem freundlich, fröhlichen Wesen eine absolute Bereicherung. Er ist allen Menschen gegenüber aufgeschlossen und liebt jeden als würde er ihn schon immer kennen, auch mit Kindern ist er sehr geduldig und rücksichtsvoll. Besucher begrüßt er am Liebsten mit Hundeküssen und auch mit anderen Tieren oder Hunden hat er keinerlei Probleme. Sein bester Freund ist der Französische Bulldoggen Rüde einer Freundin, den Buddy quasi mit aufgezogen hat – er liebt Welpen sehr und hat eine Engelsgeduld mit ihnen. Aber auch über erwachsene Besuchshunde freut er sich immer sehr und teilt auch alles mit ihnen.
Ansonsten spielt er gerne mit seiner Frisbee und hat großen Spaß daran einfach nur herumzurennen – er ist sehr schnell!  Er liebt es auch mit uns an den See zu fahren oder in seinem Hundepool zu planschen, er fährt gerne Auto, ist nicht geräuschempfindlich und hat auch an Silvester keine Angst. Am Glücklichsten ist Buddy jedoch, wenn er einfach nur mit dabei sein kann und von jemandem gestreichelt wird. Buddy lebt als reiner Familienhund.              
– Alisa Nachbar, Besitzerin

— Körbericht zur Zuchtzulassung —

Gesamteindruck:

Körperbau:

Bemuskelung:

Kopf:


 

Augen:

Ohren:

Hals:

Körper:

vorzüglicher Rassevertreter

kräftig

gut bemuskelt

Rassetypisch, korrekte Proportionen, flacher Schädel, gut abgerundeter kräftiger Fang, kräftiger Unterkiefer

mandelförmige, blaue Augen

korrekt angesetzt und getragen

korrekte Länge

gerader, fester Rücken, korrekte Lendenpartie, korrekt gelagerte Kruppe, leicht aufgezogene UL

Rute:

Vorderhand:




 

Hinterhand:
 

Pfoten:
 

Haarkleid:

Gangwerk:

korrekt angesetzt

korrekt gelagerte Schulter, Oberarm ausreichend lang, tiefe ovale Brust, kräftige Vorbrust, gerade Läufe, Karpalgelenk geschmeidig

vorzüglich gewinkelte HH, ausgeprägtes Kniegelenk

kräftige ovale geschlossene Pfoten, elastische Ballen
üppig, von richtiger Textur
flüssig und raumgreifend, sehr guter Schub und Vortritt

Julia Bettendorf
Greifstraße 3 b

65199 Wiesbaden

Tel: 0611-46 89 345
Mobil: 0160-283 49 50

lost.river.minis@gmail.com

  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • Flickr Social Icon
  • Google Places Social Icon

© 2017-2020  Julia Bettendorf