top of page
Forty

FORTY

3L - Forty Seconds to Lost River

als „Forty“ im CASD/VDH/FCI phänotypisiert

*06. Oktober 2022

red tri c/w
41 cm  |  12 kg

Timberline The T-Rex @Lamberts

"Rex"  |  blue merle c/w  |  36 cm


♀  Timberline's Anniversary

"Annie"  |  red tri c/w  |  40 cm

IMG_2312-Forty 16 Monate.jpg

noch keine Titel

Steckbrief  &  Gesundheit

Stichpunkte

NAME

BEDEUTUNG

GEBOREN AM

GEBOREN UM

GRÖßE

GEWICHT

FARBE

AUGEN

GEBISS

ZÄHNE

RUTE

Forty

stark, mutig, liebevoll

06. Oktober 2022

Uhrzeit unbekannt

41 cm

12  kg

red tri c/w

bds. amber

Schere

vollzahnig

kupiert  (NBT N/N)

Gentests

MDR1

PRA

CEA

HC

DM

NAD

NCL

CDPA

CDDY

D-LOKUS

M-LOKUS

N/N

N/N

N/N

N/N

N/N

N/N

N/N

N/N

N/N

D/d

m/m

Untersuchungen

HÜFTE

ELLENBOGEN

SCHULTERN

ÜBERGANGSWIRBEL

PATELLA

HERZULTRASCHALL

AUGEN

*ALX4

EMBARK

Sommer '24

Sommer '24

Sommer '24

Sommer '24

Sommer '24

Sommer '24

Sommer '24

N/N

Kein BET Träger

Profil

Charakter

Forty ist ein weiterer Import aus Texas. Er stammt aus der gleichen Zucht wie unsere Yue und kam im Alter von 5 Monaten nach Deutschland. Er ist zwar gerade erst angekommen, aber so viel kann ich schon zu ihm sagen: Er ist ein Traum!


Er ist nicht nur schön anzuschauen, sondern auch unglaublich aufgeschlossen, verschmust und total ausgeglichen. Ein wirklich cooler Kerl, der gleich nach seiner Ankunft, schon in der Tiefgarage, ruhig und freundlich auf zwei große Hunde zugelaufen ist und sich fröhlich an deren Besitzer hochgestellt und ihn begrüßt hat. Auch der Rollstuhlfahrer, der zufällig dazu kam, hat ihn nicht beeindruckt, er trabte gemütlich hin, stellte sich neugierig hoch und ließ sich auch von ihm streicheln. Was wünscht man sich mehr?! Und das nachdem er 20 Stunden lang auf Reise und zudem in einer ganz fremden Umgebung war!

Zuhause angekommen, lief er ganz selbstverständlich und ohne Aufforderung mit ins Haus, beschnupperte unsere Mädels und Einrichtung neugierig, aber unbeeindruckt, und legte sich dann ganz entspannt ins Wohnzimmer, als wäre er schon immer bei uns gewesen. Auch als seine "Guardian Familie", bei der er zuhause sein wird, zwei Stunden später zur Abholung kam, hat er sie liebevoll beschmust und ist dann mit ihnen zum Auto gelaufen, als hätte er nie etwas anderes gemacht – obwohl er Halsband und Leine bis dato noch nicht kannte, hat es ihn keine Sekunde gestört oder zögern lassen. Forty hatte direkt vollstes Vertrauen in uns alle und hat sich uns absolut unkompliziert und gelassen angeschlossen. Er ist ein aufmerksamer und unbeschwerter junger Rüde.

Mit der Zeit werde ich noch ausführlicher über ihn berichten.

IMG_2305-Forty 16 Monate.jpg
IMG_1672-Forty 16 Monate-min.jpg
IMG_6808-Forty (6 Monate)-2-min.jpg

Pedigree

T-Rex-2.jpg

Forty mit seiner Mutter "Annie" & Vater "Rex"

Körbericht
Spezialzuchtrichter:  Wilfried Knickmeier

GESAMTEINDRUCK

 

 

 

KNOCHENBAU

 

BEMUSKELUNG

KOPF

 

 

 

AUGEN

OHREN

HALS

RUTE

folgt

KÖRPER

​​

VORDERHAND

 

HINTERHAND

 

PFOTEN

HAARKLEID

PIGMENT

GANGWERK

VERHALTEN

im Juli 2024

Nachzucht

Geschwister
(folgt)

IMG_5950-Forty.jpg
bottom of page